Unser erster Auftritt war bereits 2003, als wir, Klausi, Barbara und Martin mit Trompete, Klarinette und Posaune für den Geburtstag unserer Oma ein Ständchen einstudierten. Schnell wurde uns klar, dass das Musikerleben eigentlich doch ganz schön ist und man als Musiker ziemlich viel erlebt. Also suchten wir uns schnell noch ein paar Musikanten, um eine komplette Tanzlmusi-Besetzung zu erhalten. Die Auerberger Tanzlmusi besteht aus Klausi Priller (Flügelhorn), Klausi Stadler (Flügelhorn) Andreas Kafl (Basstrompete), Martin Obermaier (Tuba), Martin Kirchberger (Steirische Harmonika) und Barbara Stuffer (Harfe). Unsere Auftritte reichen von Bier- / Zeltfesten über Geburtstagsfeiern, Vereinsversammlungen, Hoagaschts bis hin zu Hochzeiten. Doch auch unser Reportoire ist ebenso vielfältig wie unsere Auftritte. Wir spielen von typischen Tanzlmusistücken, wie von Karl Edelmann, der Tiroler Kirchtagsmusi oder den Hinterberger Musikanten, über typisch bayrische Landler, Oberkrainer bis hin zu schönen böhmischen oder mährischen Blasmusikstücken. Zudem haben wir auch einige selbstkomponierte Stückl dabei.
Wir haben für jeden Anlass die richtige Besetzung - egal ob Ihnen ein Ziacherer für einen gemütlichen Hüttnabend ausreicht oder Sie lieber doch die komplette Tanzlmusi für ein Bierfest haben wollen, wir richten uns nach Ihnen und können Ihnen zwischen einem und 6 Musikern alles anbieten.
Anfang 2013 haben wir unsere erste CD aufgenommen und Ende 2013 rausgebracht. Auf unserer CD befinden sich 17 Stücke, darunter auch acht Eigenkompositionen von unserem Flügelhornisten Klaus Priller. Die CD bietet eine bunte Mischung aus flotten Tanzlmusi-Stücken, Weisen und Ziachmusi.